Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

bilanzielle Rentenschätzer, neue Formeln

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Newsflash

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Dübbert und Partner, DAS Netzwerk, Kontaktformular:

Arbeitgeber, Buchhaltungen, Steuerberater

Diese neuen Formeln sollten dringendste beachtet werden.

Für Zusagen von betrieblichen Gesamtversorgungen müssen die gesetzlichen Renten - Anwartschaften der Beschäftigten berechnet und teilweise müssen die Renten - Anwartschaften auch geschätzt werden. Das war allerdings schon immer so. Dafür hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) per Rundschreiben am 15. März 2007 aber nun neue Formeln bekannt gegeben.

Quelle: Versicherungsjournal

Eine Info Versicherungen und Finanzdienste

Fragen richten Sie bitte an unseren BAV Renten Versicherungsspezialisten

Dübbert & Partner DAS Netzwerk bundesweit. Kontaktanfrage