Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Rürup Rente im Dornröschenschlaf

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Vorsorge

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

DAS Netzwerk Dübbert und Partner. Wir sind bundesweit für Sie mit den von Ihnen gewünschten Experten tätig. Kontaktformular.

die Deutschen wissen mit der Rürup Rente

nicht viel anzufangen. Nach wie vor führt das staatlich geförderte Rentenmodel ein Schattendasein.

Rürup Rente, wenig informierte Bürger

laut einer Studie des tns-emnid (Meinungsforschungsinstitut) hat sich die Basis Renten oder Rürup Rente immer noch nicht durchgesetzt. Im Auftrag der Canada Life wurden 1.012 Bürger im Alter zwischen 20 Jahren und 59 Jahren befragt. Lediglich zwei Prozent der Befragten nutzen dieses Angebot. Immerhin 16 Prozent der Befragten wussten mit dem Begriff Rürup Rente oder Basis Rente die Hintergründe zu verbinden. Rund die Hälfte der Teilnehmer schätzten Ihr Wissen zur Rürup Rente oder Basis Rente als schlecht ein.

Rürup Rente, jetzt 2 Jahre alt

aber die Akzeptanz ist gegen über den anderen geförderten Altersvorsorge Produkten im Dornröschenschlaf. Weit mehr bekannt sind die Riester Rente, die betriebliche Altersvorsorge und die vermögenswirksamen Leistungen. Allerdings sind diese Altersvorsorge Produkte überwiegend den Angestellten vorbehalten.

Rürup Rente oder auch Basis Rente genannt für wen geeignet?

nun, alle Selbständigen und Freischaffenden können mit der Rürup Rente ihre Steuerlast senken. Der Staat fördert diese Art der Altersvorsorge mit Steuerersparnis. Siehe auch: betriebliche Altersvorsorge

Durch die vorgenommene Anpassung

bei der sog. Günstigerprüfung ist jetzt sichergestellt, dass sich die Beiträge stets ab dem ersten Euro, im Rahmen des jeweils maßgeblichen Prozentsatzes (2006: 62%, 2007: 64%, 2008: 66%, etc.), steuer- mindernd als Sonderausgaben auswirken. Voraussetzung ist aber auch, dass die Höchstbeträge von maximal 20.000 Euro für Ledige und 40.000 Euro für Verheiratete noch nicht durch Beiträge zu gesetzlichen Rentenversicherungen, landwirtschaftlichen Alterskassen sowie berufsständischen Versorgungseinrichtungen ausgeschöpft wurden.

bedeutet für Arbeitnehmer

durch die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung und die ggf. bestehende betriebliche Altersvorsorge, ist die steuerliche Förderung verringert. Der Versicherungsfachmann hilft Ihnen fachkundig weiter.

für Selbständige und Freiberufler

kann das eine vernünftige Altersvorsorge sein. Zumal die Rürup Rente, wie auch die Riester Rente vor Zugriffen, wie Insolvenz und Hartz IV, geschützt ist. Für Selbständig die einzigste Möglichkeit die Altersvorsorge sicher zu stellen.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Altersvorsorge

Selbständig, Freiberufler, Angestellter? Dübbert und Partner DAS Netzwerk Berlin hilft kompetent weiter und berät Sie zu allen Fragen Ihrer Versicherungen. Wir nehmen uns Zeit für Ihr Beratungsgespräch.