Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Reisen und Versicherungen

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Versicherung News

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Versicherungen vor Reisebeginn prüfen

Wenn man eine Reise macht, dann muss man auf sehr viele Einzelheiten achten. Spontan auf Reisen gehen mit den richtigen Versicherungen. Man kann leicht spontan sein und sich plötzlich zu eine Reise entscheiden. Trotzdem muss man auf viele Dinge acht geben. Da viele Unwägbarkeiten lauern, sollte die Planung so sein, das die erwünschte Traumreise wird und sich nicht plötzlich zu einer Horror-Reise entwickelt. Durch unvorhergesehene Ereignisse kann das kann sehr schnell passieren, und dass wünscht sich doch keiner.

Die Reiseversicherung ist genau für diese Fälle da

Die Reiseversicherung die dafür sorgt, dass man keine erhebliche Nachteile, meist finanzielle Nachteile, erlebt. Diese ist jedoch nicht die einzige Versicherung, sondern sie baut sich aus mehreren Versicherungen, alle in Rahmen des Themas Reisen auf. Daraus kann man sich die passendste Versicherung aussuchen und abschließen. Man kann sogar ein Reiseversicherungspaket abschließen und vollständigen Schutz während der Reise genießen.

Eine der wichtigsten Versicherungen ist dabei die Reisegepäckversicherung

Viele kennen schon die Gepäck Probleme, die bei einer Reise vorkommen können. Diese passieren oft, das Gepäck wird beschädigt, es wird gestohlen, oder es kommt abhanden, und alle persönliche Sachen, Wertsachen sind einfach weg. Man bekommt diese Sachen nicht zurück und man bekommt auch den Gegenwert nicht zurück. Das aber nur, wenn man keine Gepäckversicherung hat. Diese schützt nämlich vor Risiken, wie Feuer, Elementarereignisse, Unfall, Diebstahl, strafbare Handlung Dritter, Schwund usw. Man bekommt also den tatsächlichen Summenwert des Gepäcks von dem Versicherungsunternehmen zurückerstattet. Bei Wertsachen aber mit eine Höchstgrenze oder die in dem Vertrag vorher vereinbarte Summe dann ausgezahlt.

Bei eine Reise sollte man aber auch auf die Gesundheit achten

Mit Hilfe einer privaten Krankenzusatzversicherung, die finanzielle Sicherheit gibt und die ärztliche Behandlungen bezahlt. Bei  Unfall, während einer Krankheit oder in der Mutterschaft kann man Schutz auch außer der Grenzen bekommen. Die Kosten der ärztlichen Behandlungen werden zurückerstattet und wenn nötig, dann wird auch ein medizinisch notwendiger Rücktransport in die Wege geleitet und von dem Versicherer bezahlt. Man muss nur noch überprüfen ob diese Leistungen in dem gegenwärtigen Vertrag mit eingeschlossen sind oder nicht.

Man sollte all die anderen Risiken jedoch nicht vergessen,

sondern sich auf alles vorbereiten. Man kann nicht vorher wissen, was auf einer Reise alles passieren kann. Man kann nicht wissen wann man einen Unfall erleidet oder welche Folgen dieser Unfall haben könnte. Man sollte darum auf Nummer sicher gehen und noch rechtzeitig eine Lebensversicherung abschließen. Diese hilft bei der Absicherung der Zukunft, sei dies die Zukunft des Versicherungsnehmers mit finanzielle Hilfe. im Alter, oder sei es die Zukunft der Familie zu sichern. Mit der finanziellen Hilfe, wenn der Versicherungsnehmer einen Todesfall erleidet, sind so die Hinterbliebenen abgesichert. Man kann sich nicht hundert prozentig auf alles mögliche vorbereiten, aber man sollte die gegebenen Chancen nutzen und sich mindestens vor den Risiken schützen.

Mit Hilfe einer Lebensversicherung, kann man Kapital

bildenden und kann so die sichere Zukunft der Familie oder Angehörigen, der Geliebten ermöglichen. Die Risikolebensversicherung, Sie bekommen die Todesfallsumme beim Eintritt des Versicherungsfalls ausbezahlt. In einer einmaligen Kapitalzahlung oder in Form einer Rente, je nach dem wie man es sich wünscht.

Alle Versicherungen haben ihre eigene Zwecke,

Ziele, die eigene Risiken, Möglichkeiten und mehrere Variationen. Man muss nur wissen wo man nach dem Gewünschten suchen soll, welche Versicherung man für der persönlichen Situation abschließen will. Dadurch kann man sich vor viel Leid und vor allem vor den finanziellen Nachteilen schützen. Die richtige Beratung findet man beim Versicherungsmakler. Versicherungsmakler beraten  neutral, unabhängig und sind nur dem Mandanten verpflichtet. (A.B.)

DAS Netzwerk Dübbert & Partner

  • besteht aus Experten und Fachleuten welche Ihnen jederzeit zur Verfügung stehen.
  • Die PKV-Spezialisten sorgen für Ihren privaten Krankenversicherungsschutz.
  • Die registrierten Rentenberatern kümmern sich um die Sozialversicherung.
  • Die unabhängigen Versicherungsmakler betreuen alle weiteren Versicherungen, wie Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung, Rechtsschutzversicherung, Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Dread Disease Versicherung und Firmenversicherungen.
  • Die Finanzierungsspezialisten finanzieren Ihr Eigenheim und Ihre Photovoltaikanlagen.
  • Die Spezialisten der Altersvorsorge beraten Sie zu Ihrer betrieblichen Altersvorsorge, der Hinterbliebenen-Vorsorge und der privaten Altersvorsorge.
  • Die Immobilienmakler finden Ihre Immobilie, das Grundstück, Kaufen oder Verkaufen hier sind die Experten.
  • Die Investmentberater betreuen Ihre Anlagen und beraten Sie fachkundig.
  • Die Steuerberater betreuen Sie in allen steuerlichen Angelegenheiten.
  • Die Rechtsanwälte der jeweiligen Fachrichtungen beraten und Vertreten Sie bei allen Rechtsfragen.
  • Die Wirtschaftsprüfer stehen Ihnen als Firmeninhaber zur Verfügung.
  • Karriere Coaching für Menschen die sich beruflich verändern wollen und eine neue Herausforderung suchen.
  • Fachbereiche, den Experten über das Kontaktformular anschreiben.