Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Selbständige und die Rentenversicherungen

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Vorsorge

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Klärung der Rentenversicherungspflicht

Der erste Schritt muss die Überprüfung der Rentenversicherungspflicht sein. Einige Berufszweige unterliegen der Zwangsmitgliedschaft von berufsständischen Versorgungswerken.

Künstler und Publizisten

gehören in die Künstlersozialkasse. Der Personenkreis zahlt die Hälfte des Rentenversicherungssatzes der Rentenversicherung. Also die Hälfte von 19,9 Prozent. Die andere Hälfte zahlt die KSK (Künstlersozialkasse)

Fahrlehrer, selbständige Handwerker und Hebammen

sind auch versicherungspflichtig. Diese Berufszweige zahlen den vollen Rentenversicherungsbeitrag in die Versicherungskasse. Die Wahl besteht hier nur darin, ob dieser Personenkreis Einkommens abhängig ein bezahlen oder den Regelbeitrag in Höhe von 501,48 € (West) und 424,87 € (Ost).

Andere Berufsgruppen, Rechtsanwälte

Notare, etc. haben ebenfalls eigenständige Versorgungswerke. Somit ist generell vor Aufnahme der Selbständigkeit zu prüfen ob eine Versicherungspflicht zu den Berufen besteht in dem man sich selbständig machen will. Alle Anderen können wählen ob sie freiwillige Beträge in die gesetzliche Rentenversicherung ein bezahlen wollen. Mindestens 79,60 € (2009) bis zum Höchstsatz von 1054, 70 € eingezahlt werden. Diese Überlegung ist immer dann angebracht, wenn vor der Selbständigkeit ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitnehmerverhältnis bestand.

Nicht versicherungspflichtige

können in den ersten fünf Jahren der Selbständigkeit Versicherungspflicht beantragen. Das kann eine Lösung sein, falls Sie sich nicht privat Versichern können. Zum Beispiel weil die private Altersabsicherung am Gesundheitszustand scheitert. Die wenigsten wissen von dieser Regelung. Einschränkend daran ist, die Versicherungspflicht kann nicht mehr aufgehoben werden. Haben Sie sich einmal an die gesetzliche Rentenversicherung als Selbständiger gebunden ist Schluss mit der Flexibilität.

Rürup Rente, Riester Rente

hier hat der Staat mit der Rürup Rente eine Möglichkeit geschaffen für das Alter vorzusorgen. Für pflichtversicherte Selbständige besteht auch die Möglichkeit der Riester Rente.

Mit Aufnahme der Selbständigkeit

sind viele Hürden zu meistern. Die Altersvorsorge stellt auf Grund der Verknüpfung zur gesetzlichen Rentenversicherung, den Versorgungswerken und diversen Zwangszugehörigkeiten zu Versorgungskassen eine breites Beratungsspektrum dar.

unabhängige Versicherungsmakler

und Ruhestandsplaner im Verbund mit den gerichtlich zugelassenen Rentenberatern geben rechtssichere Auskunft. So klären die zugelassenen Rentenberater die Rentenkonten und ob eine Zugehörigkeit zu einem Versorgungswerk bzw. eine Rentenversicherungspflicht besteht.

Der unabhängige Versicherungsmakler und Ruhestandsplaner, auf Wunsch auch Honorarberatung (das Honorar kann bei Selbständigen als Betriebsausgabe geltend gemacht werden) beraten Sie zu Ihrer privaten Altersvorsorge. Riester Rente, Rürup Rente, private Rentenversicherung.

VORSORGE - SICHERHEIT - ANLAGEN - MAKLER- RUHESTANDSPLANER - HONORARBERATUNG

DAS Experten Netzwerk Dübbert & Partner

Kontaktformular

Beratung und bedarfsgerechte Versicherungen aus einem Guss. Wir bietet und vermitteln Ihnen die Spezialisten zu den jeweiligen Fachbereichen. PKV-Experten, IHK zertifizierte Versicherungsmakler, zertifizierte (gerichtlich zugelassene) Rentenberater, Ruhestandsplaner, unabhängige Finanzmakler, Fördermittelexperten,  freie Finanzierungsexperte, Immobilienmakler, Investmentberater, Unternehmensberater, NewPlacement, OutPlacement, Karriere Coaching, alle Fachrichtungen von Rechtsanwälte, Steuerberater, Notare, Wirtschaftsprüfer, Stiftungsberater.

Wir haben den richtigen Ansprechpartner für Ihre Sicherheit, Ihre Wünsche, Ihren Versicherung- und Anlagebedarf.