Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Kirchliche Trauung reicht nicht für die Rente

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Von Frau zu Frau

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

 

DAS Netzwerk Dübbert & Partner, Kontaktformular,

Religiöse Trauung allein begründet keine Rentenansprüche

Kirchliche Trauung ergibt keine gesetzliche Rente.  Die standesamtliche Trauung ist zwingend erforderlich. Seit 2009 kann sich jeder kirchlich trauen lassen ohne vorher auf dem Standesamt gewesen zu sein. Die kirchliche Trauung gilt aber nicht vor dem Gesetz sondern lediglich vor den Religionsgemeinschaften.

Somit keine gesetzliche Rente

und keinen Anspruch auf die Leistungen der Sozialversicherungen in Form der Familienversicherung der Krankenkassen. die Deutsche Rentenversicherung Bund stellt damit klar, dass das deutsche Gesetz für eine rechtlich gültige Ehe immer das Standesamt vorsieht. Somit hat der Hinterbliebene, kirchlich angetraute "Ehepartner" keinen Anspruch auf Hinterbliebenenrente (Witwenrente, Witwerrente, Erziehungsrente)

Siehe auch: Altersarmut durch die Rentenlüge

Ohne standesamtliche Trauung entfallen

Witwenrente, Witwerrente, Erziehungsrente. Eine rein Religiöse Heirat egal welcher Konfession, also ohne Standesamt "vernichtet" aber nicht bereits bestehende Witwenrenten, Witwerrenten oder Erziehungsrenten.

Mit anderen Worten, ohne Standesamt keine Anspruch auf die Rente des verstorbenen "Ehepartners", aber auch keine Wegnahme bereits bestehender Hinterbliebenen-Renten aus einer anderen, vor dem Standesamt geschlossener Ehe.

Fragen zu den gesetzlichen Renten und den Sozialversicherungen richten Sie bitte an: die Rentenberater über unser Kontaktformular.

VORSORGE - SICHERHEIT - ANLAGEN - Versicherungsmakler

Fragen zu Ihren privaten Versicherungen, zu Ihren Geschäftsversicherungen? die unabhängigen Versicherungsmakler und Freie Finanzplaner beantworten Ihre Fragen. Der Versicherungsmakler stehen ihnen bei den Angeboten gerne zur Verfügung. Wir finden das richtige Versicherungsprodukt, die richtige Versicherung für Ihre Ansprüche.

D&P Dübbert & Partner DAS Netzwerk

für Ihre Fragen,  Kontaktformular

Dank modernster Technik bundesweite Betreuung und Beratung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

unabhängige VERSICHERUNGSMAKLER – FINANZMAKLER - freie FINANZPLANER

UNTERNEHMENSBERATER - RUHESTANDSPLANER

zertifizierte (gerichtlich zugelassene) RENTENBERATER

HONORARBERATER - IMMOBILIENMAKLER – INVESTMENTBERATER

NEWPLACEMENT - OUTPLACEMENT - KARRIERE COACHING

FINANZIERUNGSSPEZIALISTEN – FÖRDERMITTELBERATER

STEUERBERATER - RECHTSANWÄLTE aller Fachrichtungen

WIRTSCHAFTSPRÜFER - STIFTUNGSBERATER – NOTARE