Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Zusatzversorgung der VBL und Steuerpflicht

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Finanzen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

DAS Netzwerk Duebbert & Partner

VBL, Versorgung der Bund und Länder, VBL

Streit gab es aus der Umlagezahlung des Arbeitgebers an die Versorgungsanstalt der Bund und Länder über die Anrechnung auf den Arbeitslohn.

Bundesfinanzhof hat entschieden

Die Entscheidung wurde gestern veröffentlicht. (7 Mai 2009, Aktenzeichen: VI R 8/07) Damit hat der Bundesfinanzhof (BFH) klar gestellt, dass die Versorgungszusage als Arbeitslohn gewertet wird und somit auch lohnsteuerpflichtig ist.

Auszug BFH aus der Begründung

"Bundesfinanzhof"

1. Umlagezahlungen des Arbeitgebers an die VBL, die dem Arbeitnehmer einen unmittelbaren und unentziehbaren Rechtsanspruch gegen die VBL verschaffen, führen im Zeitpunkt ihrer Zahlung zu Arbeitslohn.

2. Für den Arbeitslohncharakter von Zukunftssicherungsleistungen kommt es grundsätzlich nicht darauf an, ob der Versicherungsfall bei dem begünstigten Arbeitnehmer überhaupt eintritt und welche Leistungen dieser letztlich erhält.

3. Als Arbeitslohn anzusehende Umlagezahlungen des Arbeitgebers an die VBL sind weder nach § 3 Nr. 62 EStG noch nach § 3 Nr. 63 EStG steuerfrei.

EStG § 19 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, § 3 Nr. 62, § 3 Nr. 63 Urteil vom 7. Mai 2009 VI R 8/07

Vorinstanz: Niedersächsisches FG vom 11. Januar 2007 11 K 307/06 (EFG 2007, 1073)"

(Quelle: Bundesfinanzhof)

Dübbert & Partner DAS Netzwerk

  • Kontaktformular
  • unabhängige VERSICHERUNGSMAKLER – FINANZMAKLER - freie FINANZPLANER
  • UNTERNEHMENSBERATER - RUHESTANDSPLANER
  • zertifizierte (gerichtlich zugelassene) RENTENBERATER
  • HONORARBERATER - IMMOBILIENMAKLER – INVESTMENTBERATER
  • NEWPLACEMENT - OUTPLACEMENT - KARRIERE COACHING
  • FINANZIERUNGSSPEZIALISTEN – FÖRDERMITTELBERATER
  • STEUERBERATER - RECHTSANWÄLTE aller Fachrichtungen
  • WIRTSCHAFTSPRÜFER - STIFTUNGSBERATER – NOTARE
  • Angebot, Beratung anfordern