Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Dread Disease, schwerer Krankheiten

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Finanzen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Dread Disease

Vollschutz oder Basisabsicherung.

32 bis 47 schwere Krankheiten (Vollschutz) können so abgesichert werden. Der Basisschutz enthält eine "abgespeckte" Form der versicherten Krankheiten. Diese Form der Absicherung für bestimmte schwere Krankheiten kommt, wie der Name Dread Disease schon vermuten lässt, aus der englischen Versicherungsszene. Kinder sind (meistens) bis zum 14. Lebensjahr mit versichert. Berufsunfähigkeit ist keine Frage des Alters

BU, EU, DU oder Dread Disease?

Das miteinander wäre die perfekte Ergänzung zu Ihrer Vorsorgeabsicherung. Die Berufsunfähigkeitsversicherung, Dienstunfähigkeitsversicherung oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung leistet eine monatliche Rente, die Dread Disease Versicherung leistet eine vorher vereinbarte Kapitalzahlung (steuerfrei, Steuergesetzgebung beachten) . Nach einem Unfall oder einer schweren Erkrankung können Umbauten im Haus, der Wohnung oder am Auto erforderlich sein, die ein größeres Kapital erfordern. Die Rentenzahlung der BU / EU / DU Versicherung kann die normal monatlichen Ausgaben decken.

Auch hier gilt, in jungen Jahren abgeschlossen, sind die Beiträge moderat und die Gesundheitsfragen sind (meistens) noch alle mit "NEIN" zu beantworten.

Was sind schwere Krankheiten?

Da wären zum Beispiel: Herzinfarkt, Schlaganfall, Krebs, Leukämie, Koma, Kinderlähmung, Nierenversagen, Taubheit, Verlust der Sprache, Blindheit, schwere Verbrennungen, Erkrankungen des zentralen Nervensystems, HIV Infizierung durch / im Beruf oder durch Blut-Transfusionen, Parkinsonsche Krankheit, Verlust von Gliedmaßen, und so weiter. Die Anzahl der schweren Krankheiten sind von Versicherungs-Gesellschaft zu Versicherungsgesellschaft unterschiedlich.

Nicht jede schwere Erkrankung

führt zur Berufsunfähigkeit oder Erwerbsunfähigkeit. Grade Selbständige wollen und können zum Beispiel nach einem Herzinfarkt nicht gleich die ganze Firma oder das ganze Unternehmen aufgeben. So kann das ausgezahlte Kapital eine vorübergehende Ersatzkraft bezahlen, Sie können sich die beste Reha leisten und die monatlichen finanziellen Verpflichtungen sind auch abgesichert. Was aber bedeutender ist, nach der Genesung können Sie weiterarbeiten oder auch kürzer treten, ohne finanzielle Sorgen. Für leitende Angestellte, Manager und Firmenchefs ist die Dread Disease Versicherung die ideale Vorsorge und Ergänzung für solche Ernstfälle.

Gesundheitsfragen

Auch hier gilt, penibel beantworten und nichts vergessen. Selbst die Aussage aus "Unkenntnis" vergessen kann Folgen haben. Auch die kleinste Vorerkrankung muss angegeben werden. So mit Urteil, Aktenzeichen 7 U 81/05, in dem gegen den Kläger, aus diesem o. g. Grund entschieden wurde. Der Versicherungsmakler ist auch hier der richtige Ansprechpartner. Der unabhängige Versicherungsmakler hilft das bei den Gesundheitsfragen nichts vergessen wird. Gleiches gilt auch für die Berufsunfähigkeitsversicherung oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung.

Versicherungsirrtum

Die irrige Annahme "wenn mich die Berufsunfähigkeitsversicherung nicht nimmt (Gesundheitsfragen), dann mache ich eine Dread Disease Versicherung" ist schlichtweg falsch. Auch wenn das in verschiedenen Foren von Laien oftmals so dargestellt wird. Vorsätzliches Verschweigen von Vorerkrankungen kostet den Versicherungsschutz. Das ist in jeder Personenversicherung so, die die Beantwortung von Gesundheitsfragen fordert. Also "vergessen" hat böse Folgen.

Auf der sicheren Seite mit dem Netzwerk

von Dübbert & Partner. Die Spezialisten der Berufsunfähigkeitsversicherung und der Dread Disease Versicherung beraten Sie ganz persönlich zu Ihren Versicherungswunsche. Die Fachbereiche sind mit ihrem Fachgebiet immer auf dem Laufenden, bilden sich permanent weiter und kennen so den großen Markt der Versicherungen.

Sicher ist Sicher, mit den unabhängigen Versicherungsmakler, für Ihre Absicherung, Ihre Altersvorsorge, Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung, die Dread Disease Versicherung.