Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Investmentfonds heute, die Betrachtung jetzt

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Investment

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Dübbert und Partner DAS Netzwerk, Kontaktformular, Tel: 033436-376393

(Fortsetzungsreihe 1)

Investmentfonds in unserem Leben

Autor: Dr. Harald Koch

Betrachtungen gerade jetzt

1. Investmentfonds heute

Langfristiger Vermögensaufbau oder kurz- und mittelfristiges Sparen, zur Geldanlage am Kapitalmarkt gibt es keine sinnvolle und zweckmäßige Alternative. Besonders seit Anfang der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts erleben dabei, zu Recht, Investmentfonds mit ihren in mancher Hinsicht konkurrenzlosen Eigenschaften einen wahren Boom.

Auch wenn in komplizierten Marktsituationen mediale Trommelfeuer Ärgeres vermuten ließen – Ende 2008 besaßen 16 Mio Bundesbürger Investmentfonds. (1)

Trotz, oder gerade wegen der aktuellen Lage haben Privatanleger und sogenannte Institutionelle Investoren im ersten Halbjahr 2009 netto 16,5 Mrd. Euro in Investmentfonds und Direktmandate von Investmentgesellschaften investiert.

Per 30.06.2009 verwaltet allein die deutsche Investmentbranche ein Volumen von

1.556, 4 Mrd. Euro (31.12.2008: 1.504,7 Mrd. Euro.

Ein Drittel dieses Zuwachses im ersten Halbjahr 2009 entfiel dabei auf neues Anlagekapital! (2)

Natürlich entziehen sich auch Investmentfonds nicht der allgemeinen Situation an den Märkten. Gerade im Aktienfondsbereich kam es zu teilweise erheblichen Anteilswertverlusten, nicht aber zum Verlust der Anteile selbst. Wohl dem, der Anfang dieses Jahres in solide Aktienfonds angelegt hat, Wertsteigerungen der Anteilswerte von 20 bis über 100% in 2009 sind gegenwärtig der Lohn für Klugheit, Analyse der tatsächlichen Vorgänge und Entschlossenheit.

Literatur:

(1) BVI. Investment-Informationen. Fkft./M. 02.03.2009

(2) BVI. Investment-Informationen. Fkft./M. 12.08.2009

(3) Börse von A bis Z. Hrsg.: Deutsche Börse AG. Fkft./M. 2007, S. 72

(4) Ich und mein Fonds. Bausteine für ein besseres Leben: Geldanlage mit

Investmentfonds.

Bundesverband Investment und Asset Management e.V. (Hrsg.), S.11

ISBN: 978-3-937790-22-0

(5) Hervorh. – H.K.)

(6) BVI. Investmentfonds bieten Insolvenzschutz. Infoblatt v. 13.08.2008,

S.1 u. 2 (jeweils aktuell unter www.bvi.de)

Autor und verantwortlich für den Artikel: Dr. Harald Koch

DAS Netzwerk Dübbert und Partner

Herr Dr. Harald Koch ist im, DAS Netzwerk Dübbert & Partner, Fachbereiche, für die Beratung der Investment und Kapitalanlagen Ihr Ansprechpartner.

Ihre Anfragen richten Sie bitte über unser Kontaktformular direkt an Herrn Dr. Harald Koch.

Vergleichen von Vertragskosten lohnt immer

Dübbert u. Partner, DAS NETZWERK

Zukunft braucht Sicherheit durch IHK zertifizierte Versicherungsmakler, Finanzmakler & Mehr. Telefon 033436-376393

Sie wollen aus der gesetzlichen Krankenkasse in die private Krankenversicherung wechseln?

Sie wollen sich selbstständig machen und möchten sich in Versicherungsfragen und Vorsorge beraten lassen?

Sie haben Fragen zu Ihrer Renteninformation oder Ihrem Rentenbescheid?

Sie wollen für Ihr Alter vorsorgen? Aber nicht die staatliche Förderung dem Vertreter opfern!

Sie wollen endlich Ordnung in Ihre Versicherungsunterlagen bringen und auf dem neusten Stand sein?

Sie wollen Überflüssige Versicherungen los werden oder zu hohe Versicherungsbeiträge nicht mehr bezahlen?

Sie wollen aktuelle Versicherungen für Ihre gesicherte Zukunft abschließen?

Die Experten, Dübbert und Partner DAS Netzwerk

die Versicherungsmakler, Fachbereiche, erledigen das für Sie. Zum Kontaktformular. Auf Wunsch Honorarberatung