Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Geld zu verschenken

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Finanzen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Dübbert & Partner das Netzwerk, Fachbereiche, Kontakt,

Riester-Zulagen-Antrag

Autor: D.E. Dübbert. 30 Prozent aller Riester Sparer verschenken die staatliche Förderung. Mal dahingestellt wie sinnvoll eine Riester-Rente für den Einzelnen ist, sinnvoll ist in jedem Fall die Riesterförderung zu beantragen. Leider hört bei vielen Versicherungsvertretern / Versicherungsverkäufer nach dem Vertragsabschluss und der Unterschrift des Kunden die Kundenbetreuung auf.

Mit dem Versicherungsmakler passiert Ihnen das nicht.

Wurde der Zulagen-Antrag nicht ausgefüllt und gestellt, haben Sie Geld verschenkt.

Siehe auch: Europäische Gerichtshof kippt Riester Regelung

12,6 Millionen Riester-Verträge, 2011 sind es ca. 14 Millionen

sind offiziell abgeschlossen worden. Wie viele Riesterverträge davon aber wirklich noch aktuell bedient werden darüber schweigt sich die Versicherungswelt aus. Fakt ist aber, dass von diesen abgeschlossen Riester Renten Verträgen und seit 2008 auch von den Riester Wohn Anträge, fast 2,5 Millionen Zulagen Anträge nicht gestellt werden. Ohne Zuglagenantrag auch keine Riesterförderung.

Für 2007, 2008 droht eine Rückforderung

2009 und 2010 können diese Riester Förderungen noch gestellt werden. Danach ist Schluss. Das bedeutet, dass diese Riesterförderung für Sie verloren ist. Stichtag ist damit immer der der 31.12. eines jeden Jahres für die zurückliegenden 2 Jahre.

Was nutzt der ganze Riester Vertrag wenn Sie das "geschenkte Geld" vom Staat nicht abrufen -

Oder wollen Sie Ihre Riester-Sparer-Zulage verschenken?

Fragen an die Fachbereiche - Altersvorsorge - Fragen zu den Zulagen, Riesterförderung?

Dübbert & Partner DAS Netzwerk

VERSICHERUNGSMAKLER - RENTENBERATER - HONORARBERATER - FREIE FINANZPLANER - UNABHÄNGIGE FINANZDIENSTLEISTER - UNTERNEHMENSBERATER - RUHESTANDSPLANER - IMMOBILIENMAKLER - INVESTMENTBERATER - FINANZIERUNGSSPEZIALISTEN - FÖRDERMITTELBERATER  -

STEUERBERATER - WIRTSCHAFTSPRÜFER - STIFTUNGSBERATER - NOTARE - RECHTSANWÄLTE aller Fachrichtungen -

- NEWPLACEMENT/OUTPLACEMENT - KARRIERE COACHING -

Wir vermitteln Ihnen die gewünschten SPEZIALISTEN