Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Silvester vorbei, Karneval naht

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Versicherung News

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Dübbert & Partner, DAS NETZWERK, Kontaktformular,

Am 15. Februar 2010 ist Rosenmontag

In den Karnevalshochburgen wird aufgerüstet. Tausende von Fasching-Jecken bauen an den tollen Umzugswagen. Alles was in 2009 von Bedeutung war, wird so in den Rosenmontagsumzügen durch die närrischen Straßen fahren. Partys werden geplant, Faschingsbälle organisiert und Einladungen verschickt. Im großen Trubel wird die Unfallversicherung meistens vergessen. Auch Vereine sollten sich Ihrer Verantwortung und Haftung bewusst sein.

Alkohol in Strömen

Feucht fröhliche Faschingstage führen allerdings auch zu einer erhöhten Unfallgefahr. Das das Auto in der Garage am besten aufgehoben ist sollte jedem Jecken klar sein. Denn das fahren mit Promille kostet nicht nur den Führerschein und bringt erhebliche Geldbussen mit sich, sondern gefährdet auch die möglichen Mitfahrer und andere Verkehrsteilnehmer. Allerdings muss nicht immer Alkohol im Spiel sein, so manche handwerkliche und bauliche Aktivität der Umzugswagen und selber gebastelten Gefährten können zu erheblichen Unfällen führen.

Die private Unfallversicherung

schützt nicht nur in der Faschingszeit sondern 365 Tage im Jahr rund um den Planeten im Urlaub, auf der Skipiste und in der Freizeit. Für moderate Beiträge erhalten Sie heute bei Ihrem Versicherungsmakler einen anständigen Unfallversicherungsschutz. Besonders Kinder sind durch ihren Bewegungsdrang unfallgefährdet. Ebenso wie Hausfrauen und Hausmänner. Die meisten Unfälle passieren in den eigenen 4 Wänden.

Kamelle gefangen, Zahn fehlt

Wenn der Kamelle-Regen, der sich von den Umzugswagen aus auf die Menge der Zuschauer ergießt, einen unaufmerksamen Jecken böse trifft, muss er seinen Schmerz ertragen. Selbst wenn eins der Bonbons einen Schneidezahn trifft und den Zahn aus schlägt, hat er keinen Anspruch auf Schmerzensgeld. Die richterlicher Begründung: die süßen Geschosse gehören zum Karnevalsumzug und müssen als solche erwartet werden (Landgericht Trier, Aktenzeichen 1 S 150/94). Hier kann die Zahnzusatzversicherung oder Krankenzusatzversicherung wertvolle Dienste leisten.

Die private Haftpflichtversicherung

Im Faschingsjubel-Trubel kann es schon mal passieren das ein anderer versehentlich einen Schaden erleidet. Gut wenn dann die private Haftpflichtversicherung den angerichteten Schaden begleicht.

Überprüfen von Versicherungen

Lassen Sie ihre Versicherungen durch unseren Versicherungsmakler auf Aktualität prüfen. Tatsache ist, das viele Versicherungen über Jahre hinaus in einem regelrechten Dornröschenschlaf verbringen. Im Leistungsfall oder Schadensfall stellt sich dann raus wie aktuell Ihr Versicherungsschutz ist. Hier sollten alle Versicherungen auf den Prüfstand. Der sogenannte Finanz Versicherungs-TÜV sollte so selbstverständlich sein wie der TÜV für Ihr Auto.

Siehe auch: Silvesterschäden, wer zahlt? gleiches gilt auch für die Faschingsschäden.

DAS Netzwerk Duebbert & Partner

Zum Kontaktformular für Ihre Fragen, Anregungen, Angebotsanforderung. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen. Beratung und Betreuung bundesweit.

Bedarfsgerechte Angebote, Individuelle Beratung. Versicherungsberatung und Versicherungsverkauf gehört in die Hände von Profis.

  • Experte der privaten Krankenversicherung,
  • unabhängige Versicherungsmakler,
  • freie Finanzmakler, Ruhestandsplaner,
  • registrierte Rentenberater (gerichtlich zugelassen)
  • Investmentberater, Spezialisten zur betrieblichen Altersvorsorge,
  • Finanzierungsspezialisten, Fördermittelberater, Existenzgründungsberater,
  • Immobilienberater,
  • Steuerberater, Rechtsanwälte aller Fachrichtungen, Wirtschaftsprüfer,
  • Stiftungsberater und Notare.
  • Karriere-Coaching, NewPlacement, OutPlacement.