Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Führerschein mit 17 Jahren

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Sachversicherung

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Autor: Elisabeth Koppatz. DAS Netzwerk Dübbert und Partner. Kontakt-Formular.

1 Jahr Autofahren mit Begleitung

Der Führerschein mit 17 Jahren soll flächendeckend in Deutschland eingeführt werden (ab 2011).

Die Auflagen: eine Begleitperson, älter als 30 Jahre, mehr als 5 Jahre im Führerscheinbesitz und maximal 3 Punkte in Flensburg. Der Führerschein der 17 Jährigen ist für 1 Jahr befristet. Wird der 17 jährige ohne Begleitperson erwischt, ist der Führerschein weg. Siehe auch: Winterreifen werden Pflicht.

Unfallgefahr zwischen 18 Jahren und 24 Jahren am höchsten

Rund 8 Prozent der Unfälle, an der Gesamtzahl gemessen aller Unfälle, gehen zu Lasten dieser Altersgruppe. Davon wiederum enden 30 Prozent tödlich. (Quelle: ADAC) Zurückzuführen sei diese hohe Zahl der tödlichen Unfälle auf Fahrfehler und überschätztes Fahr-können. Gefahrensituationen werden unterschätzt und demzufolge falsch beurteilt.

Hamburg als Vorreiter des Führerschein mit 17 Jahren

Allerdings gibt es noch keine Statistik darüber ob diese Jugendlichen nach ihrem 18. Geburtstag an weniger Verkehrsunfällen beteiligt sind als die Führerscheinbesitzer ab 18 Jahren welche ohne Begleitperson gefahren sind.

Es bleibt also zu wünschen und zu hoffen, dass dieses Jahr begleitenden Fahrens den Jugendlichen auch die Fahrtüchtigkeit und das erkennen der Gefahren lehrt. Nach dem 18. Geburtstag, wenn die Jugendlichen dann alleine fahren dürfen, kann das auch ins Gegenteil umschlagen, nämlich jetzt „habe ich alles im Griff“ und "kann" Auto fahren.

Und nochwas wäre wünschenswert, wenn die Jugendlichen auch erkannt haben das Alkohol und Drogen generell und am Steuer eines Autos im besonderen nicht zu suchen haben. Beides macht nicht mutig sondern leichtsinnig und gefährdet nicht nur den Jugendlichen selber sondern auch unbeteiligte, unschuldige Verkehrsteilnehmer.

Private Unfallversicherung

Auch wenn die meisten Unfälle nicht mit Todesfolgen enden, so kann trotzdem eine Berufsunfähigkeit die Folge sein. Das gilt aber wiederum für alle Verkehrsunfallopfer. Die gesetzliche Erwerbsminderungsrenten (BU Versicherung, mit Billipolicen auf Kundenfang) reicht nicht. Der Anspruch richtet sich danach wie viele Stunden am Tag der Erwerbs-geminderte (Kinderinvalidität) noch arbeiten kann. 3 Stunden, 6 Stunden oder volle 8 Stunden? Ob Sie einen Arbeitsplatz finden, der der Stundenzahl gerecht wird, spielt dabei keine Rolle.

Zwei der wichtigsten Versicherungen

Berufsunfähigkeitsversicherung und Unfallversicherung

Rentenzahlung und Kapitalzahlung, so könnte man es verkürzt ausdrücken. Ebenso die Dienstunfähigkeitsversicherung und die Dread Disease Versicherung. Unfälle sind nicht altersbedingt und nicht abhängig von Verkehrsunfällen. Lassen Sie sich beraten und entscheiden Sie selbst.

DAS Netzwerk Dübbert u. Partner

Dübbert u. Partner DAS NETZWERK Fachberater die ihr Handwerk verstehen und Sie ausführlich und für Sie durchsichtig beraten. Fragen an die Experten privaten Krankentagegeldversicherung, privaten Krankenversicherung, privaten Pflegeversicherung, private Unfallversicherung.  Die Fachleute der Dienstunfähigkeitsversicherung, Dread Disease Versicherung und der Berufsunfähigkeitsversicherung.
Zukunft braucht Sicherheit durch IHK zertifizierte Versicherungsmakler, Finanzmakler und Mehr.
Ihre Anfragen werden ausschließlich von den Experten und Fachberatern aus dem Netzwerk Dübbert und Partner bearbeitet. Sie auch Impressum und Fachbereiche.