Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Plötzlich Rentner und jetzt

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Versicherung News

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

DAS Netzwerk Dübbert u. Partner. Kontakt. Autor: D. Duebbert

Rentner mit falschen Versicherungen, Kapitalanlagen, Rentenbescheid?

Egal ob die gesetzlichen Versicherungen oder die privaten Versicherungen und Kapitalanlagen, mit Renteneintritt ändert sich vieles. Hier den Durchblick zu behalten ist gar nicht so einfach. Die Experten im „DAS Netzwerk Dübbert u. Partner“ hält für alle Bereiche die richtigen Ansprechpartner für Sie bereit. Sowohl für die Sozialversicherungen, Rente, als auch für den privaten Bereich.

Gerichtlich zugelassene Rentenberater

Vorweg, Der Rentenberater ist ein Berater der unter der Aussicht der jeweiligen Landgerichte steht und seine Qualifikation nachweisen muss.
Spätestens 1 Jahr vor Beginn der Rente sollten die Rentenkonten geklärt werden, bzw. geklärt sein. Besser wäre 2 bis 3 Jahre vorher, denn dann ist noch Zeit die möglichen fehlenden Unterlagen zu beschaffen. Rente mit 60, 65, 67, 70 Jahren?

Besonders für die Bürger der neuen neuen Deutschen Bundesländer bedarf es oftmals einer längeren Recherche. Ebenso bei den zukünftigen Rentnern oder Pensionären, welche eine Zeit Ihrer Berufstätigkeit im Ausland verbracht haben.

Jeder 3. Rentenbescheid ist falsch

Dabei sind nicht immer die Rententräger die Schuldigen. Viele berufstätige Menschen kümmern sich nicht um Ihre Rentenkonten. Die Fragen kommen dann mit dem Rentenbescheid kurz vor Renteneintritt. „was so wenig Rente für XX Jahre Arbeit“? Die Rententräger können nur das verarbeiten was ihnen auch zur Kenntnis gegeben wird.

Dazu in der Frankfurter Rundschau: Rente falsch berechnet, massive Fehler in der Berechnung der Ausbildungszeiten. Also, es sollte in Ihrem Eigeninteresse liegen alle Beschäftigungszeiten, egal wo diese statt gefunden haben, belegen zu können.

Weitere Kriterien zur richtigen Rente

So kompliziert schon der Rentenantrag ist, noch komplizierter sind die Kriterien welche zu einer richtigen Rentenberechnung beitragen. Anrechnungszeiten, Zurechnungszeiten, Ausbildungszeiten, Studienzeiten, Elternzeit, Arbeitslosenzeiten, Zeiten der Selbständigkeit, Auslandsaufenthalt, und so weiter und so weiter. Die gerichtlich zugelassenen Rentenberater (Prozessagenten) sind die richtigen Ansprechpartner zu den Zweigen der Sozialversicherung und den Rententrägern.

Private Versicherungen und Kapitalanlagen

Eine Menge ist beim Renteneintritt zu beachten. Wird die Lebensversicherung fällig, was passiert mit der privaten Rentenversicherung, Riester-Rente (siehe auch: Riester Tour für Riester-Rente), Wohn-Riester, Rürup-Rente, warum muss ich dafür Krankenversicherungsbeiträge bezahlen und auch noch Steuern? Was passiert mit der Krankenversicherung, privaten Krankenversicherung und dem Krankentagegeld? Berufsunfähigkeitsversicherung? Ist die Hypothek in der Grundschuld zu löschen, Verschenken oder per Testament vererben? Welche Versicherungen brauche ich jetzt noch und sind Seniorentarife das Richtige? Nachfolgeregelung für den Betrieb oder für Ihre Firma? Lohnt sich eine Stiftung für mich? Steuern, Versicherungen, Vermögen, Rente?

Tausend und Zwei Fragen?

DAS Netzwerk Dübbert u. Partner

wir geben Antworten und Beraten Sie zu allen Tausend und Zwei Fragen. Die Experten der Fachbereiche stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Bundesweit, transparent und für Sie logisch nachvollziehbar. Kontaktformular.

Ihre Anfragen werden ausschließlich über die Experten der Fachbereiche bearbeitet, welche namentlich in den Fachbereichen genannt sind.

zertifizierte (gerichtlich zugelassene) RENTENBERATER - HONORARBERATER - STEUERBERATER - RECHTSANWÄLTE aller Fachrichtungen - WIRTSCHAFTSPRÜFER - STIFTUNGSBERATER – NOTARE  - IMMOBILIENBERATER – EXPERTEN für GOLD, SILBER, ROHSTOFFE – EDELHÖLZER - INVESTMENTBERATER - unabhängige VERSICHERUNGSMAKLER -  PKV-EXPERTEN – UNTERNEHMENSBERATER.

Erfahrungsgemäß kann niemand auf allen Gebieten gleichermaßen spezialisiert sein ohne dass es zu Qualitätsverlusten und Fehlern kommt.