Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Versicherungen, Versicherungsmakler

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Versicherung News

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Autor: Elisabeth Koppatz. DAS Netzwerk Dübbert u. Partner. Service-Formular

Versicherungen die unnötig sind?

Nicht jede Versicherung macht wirklich Sinn. Viele Versicherung sind schlichtweg überflüssig. Ob Sie sich gegen jedes Risiko absichern müssen bleibt aber Schluss endlich in Ihrer Entscheidung.

So viel Versicherung wie nötig, so wenig Versicherung wie möglich. Dübbert und Partner das Netzwerk, warum? weil nicht jeder alles darf und kann

Was sind überflüssige Versicherungen?

Alle Versicherungen die nicht Ihre finanzielle Existenz kosten, sollten wahrlich überlegt sein. Dazu zählen unter anderem auch; Brillenversicherungen, Handyversicherungen, Tier-Krankenversicherungen für Haustiere, sofern es sich nicht um Zuchttiere, Arbeitstiere oder Turniertiere handelt sollten ebenfalls gut überlegt sein. Krankenversicherung für Hund, Katz, Maus

  • Beispiel Sterbegeldversicherung

  • Mit der Sterbegeldversicherung wird lediglich eine Versicherungssumme zwischen 3.000 Euro und 5.000 Euro abgesicherte, welche die Beerdigungskosten decken soll. Wer eine Lebensversicherung mit Todesfallrisiko besitzt kann gut darauf verzichten. Wer eine Risikolebensversicherung besitzt ebenfalls. An ansonsten kann man auch einfach 3 bis 5.000 Euro fest anlegen und den Verwendungszweck bestimmen.  
  • Beispiel Insassenunfallversicherung

  • Wer verschuldet einen Unfall verursacht, dessen Insassen sind durch die Haftpflichtversicherung des Fahrers versichert. Bei Fremdverschulden über die KFZ-Versicherung des Unfallverursachers.  
  • Beispiel Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr

  • Die Beitragsrückgewähr ist eine Minilebensversicherung, welche nach Vertragsende ausbezahlt wird. Da heißt also, sie zahlen einmal die Unfallversicherung und diese Mini-Lebensversicherung.
  • Beispiel Glasversicherung

  • Wenn sie nicht gerade X qm Glasfläche, wie zum Beispiel einen Wintergarten haben oder ganze Glaswände, so ist die Glasversicherung meistens überflüssig. Was sie aber haben sollten, ist eine Elementarschadenversicherung in der Gebäude und Hausratversicherung.
  • Beispiel Reisegepäckversicherung

  • Wer sein Reisegepäck unbeaufsichtigt lässt, der bekommt von der Versicherung nichts. Und das zu beweisen dürfte schwer fallen.  

Alle Versicherungen kosten Geld. Geld das oftmals anderweitig besser angelegt wäre.  

Versicherungen die Sie haben sollten

  • Die Berufsunfähigkeitsversicherung und die Haftpflichtversicherung sind Versicherungen, welche Ihre finanzielle Existenz kosten können. Die Absicherung der Arbeitskraft ist so wichtig wie nie. Reicht doch die Erwerbsminderungsrente meistens nicht zum Erhalt des Lebensstandards und den monatlichen finanziellen Verpflichten aus.
  • Die private Haftpflichtversicherung deckt die Schäden die Sie unbeabsichtigt einem Andern zufügen. Besonders bei Personenschäden kann das zu einer lebenslangen finanziellen Belastung werden.
  • Die Hundehaftpflichtversicherung ist auch für einen "Pudel" wichtig.  Der Geschädigte nimmt sie als Hundehalter ebenfalls in die Pflicht falls durch Ihren Vierbeiner ein Schaden, Personenschaden entstehen sollte. Leine los mit Folgen ... .

Weiter sollten Sie über eine Rechtsschutzversicherung informiert sein. Recht haben und Recht bekommen sind oft zwei Paar Schuhe. Ein Rechtsstreit im Arbeitsrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Mietrecht, etc. können ganz schön Geld kosten

  • Studenten und die Versicherungen?
  • Versicherungen wichtig, unwichtig?
  • Altersvorsorge mit Plan, denn die Rente ist planbar. Geldwerte, Sachwerte?
  • Krankenversicherung, GKV oder PKV, die Entscheidung? steuerlich seit 2010 absetzbar.

Die Versicherungsmakler und MEHR, DAS Netzwerk Dübbert u. Partner

beraten Sie durchsichtig und transparent zu allen Versicherungsfragen. Versicherungsmakler sind Sachwalter des Kunden und stehen auf der Seite des Kunden. Kontaktformular. Berlin und bundesweit. Ihre Anfragen werden ausschließlich über die Experten der Fachbereiche bearbeitet.

IHK zertifizierte VERSICHERUNGSMAKLER - PKV-EXPERTEN - BERUFSUNFÄHIGKEITSEXPERTEN - - zertifizierte (gerichtlich zugelassene) RENTENBERATER - HONORARBERATER - IMMOBILIENBERATER – EXPERTEN für GOLD, SILBER, ROHSTOFFE – EDELHÖLZER - INVESTMENTBERATER - freie FINANZPLANER - FINANZIERUNGSSPEZIALISTEN – FÖRDERMITTELBERATER - STEUERBERATER - RECHTSANWÄLTE aller Fachrichtungen - WIRTSCHAFTSPRÜFER - STIFTUNGSBERATER – NOTARE - FINANZIERUNGSSPEZIALISTEN – unabhängige VERSICHERUNGSMAKLER -  UNTERNEHMENSBERATER.