Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Mehr Geld nach der Düsseldorfer Tabelle

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Finanzen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Neue Unterhaltsregelungen

Scheidungskinder, volljährige Kinder, Ehegattenunterhalt, Unterhaltspflichtige, gestern, 30.11.2010 beschloss das Düsseldorfer Oberlandesgericht die neuen Regelsätze. Grundlage für die Unterhaltsansprüche ist die Düsseldorfer Tabelle.

Die gute Botschaft

Unterhaltspflichtige können ca. 50 Euro mehr als Mindesteinkommen behalten. Volljährige Kinder mit eigener Wohnen bekommen 30 Euro mehr (ab 2011 also 670 Euro). Der Ehegattenunterhalt wird ebenfalls um 50 Euro angehoben.

Der Unterhalt für nicht volljährige Kinder bleibt

Zuletzt wurde der Kindsunterhalt im Januar 2010 um ca. 13 Prozent angepasst. Somit gibt es keine neue Erhöhung des Unterhalts. Bei geringen Einkommen, bis 1.500 Euro liegt der Unterhalt bei 317 Euro monatlich bis zum 5. Lebensjahr. In der Höchstgrenze, bei Einkommen bis 5.100 Euro bleibt die Unterhaltszahlungen weiter bei 718 Euro bei Kindern über 18 Jahre.

Private Krankenversicherung

War das Kind zur Zeit der Ehe privat Krankenversichert, so beibt dieser Status auch nach der Scheidung erhalten. Selbst wenn der Elternteil welcher die Kinder hat wieder (sozialversicherungspflichtig) arbeitet, muss das Kind nicht in die Familienversicherung der gesetzlichen Krankenkasse versichert werden.

DAS Netzwerk Dübbert und Partner

besteht aus Experten und Fachleuten der jeweiligen Fachgebiete, welche Ihnen jederzeit zur Verfügung stehen, in Berlin, Brandenburg und bundesweit. Wir freuen uns über Ihre Anfragen über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 

Telefon: 033436-376393  an. Beratung und Betreuung bundesweit.

Wir geben keine Anfragen an externe „Verkäufer“ weiter.

Alle Anfragen werden von den Experten der Fachbereiche beantwortet und bearbeitet.

Die PKV-Spezialisten sorgen für Ihren privaten Krankenversicherungsschutz.
Die Spezialisten der Altersvorsorge, betrieblichen Altersvorsorge, Hinterbliebenen-Vorsorge.
Die Experten für Berufsunfähigkeitsversicherung, Dread Disease Versicherung, Dienstunfähigkeit.
Die registrierten Rentenberatern kümmern sich um die Sozialversicherung.
Die unabhängigen Versicherungsmakler betreuen alle weiteren Versicherungen. Gewerbe, Firmenversicherungen, etc.
Die Finanzierungsspezialisten finanzieren Ihr Eigenheim und Ihre Photovoltaik-Anlagen.
Die Immobilienmakler finden Ihre Immobilie, das Grundstück, Kaufen, Verkaufen.
Die Investmentberater, Finanzmakler betreuen Ihre Anlagen und beraten Sie fachkundig.
Die Steuerberater betreuen Sie in allen steuerlichen Angelegenheiten.
Die Rechtsanwälte der jeweiligen Fachrichtungen beraten und vertreten Sie bei allen Rechtsfragen.
Die Wirtschaftsprüfer stehen Ihnen als Firmeninhaber zur Verfügung.
Vergleichen von Vertragskosten lohnt immer