Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

36 Prozent Erhöhung PKV Beihilfe Tarife im öffentlichen Dienst

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Krankenversicherung

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

 

Bis zu 36 Prozent bei der Krankenversicherung

Sie können Ihr Sonderkündigungsrecht nutzen!

Keine Frage, auch die PKV kommt nicht an Beitragserhöhungen vorbei. Wie auch bei der  GKV steigen die Ausgaben in der PKV. Beitragsanpassungen von 5 Prozent bis 36 Prozent zum 01. März 2011 sind nun bekannt. Die HUK, die Inter Krankenversicherung und die PAX-Familienfürsorge AG im Raum der Kirchen haben für den ersten März Beitragserhöhungen angekündigt. Nicht nur in den Beihilfetarifen.

Weil öffentlicher Dienst drauf steht?

Es muss einen Grund haben das Versicherer für den "öffentlichen Dienst" nicht mit Versicherungsmaklern sondern ausschließlich mit eigenen Versicherungsvertretern und den sogenannten „Vertrauensleuten“ in den Amtsstuben arbeitet. Nun ist hinreichend bekannt, dass viele im öffentlichen Dienst immer noch glauben nur weil eine Versicherung (fast) das Monopol hat auch besonders kundenfreundlich, Service orientiert und Beitrags sparend versichert. Das könnte mit dieser Beitragsanpassung widerlegt sein.

Sonderkündigungsrecht, vorher vergleichen

Hier geht es nicht nur um den Beitrag sondern vielmehr um die Leistung des Tarifs. Auch wenn im öffentlichen Dienst mit den Beihilfen des Dienstherrn andere Tarife, die sogenannten Beihilfe Tarife genutzt werden können, so sind auch die Beihilfetarife in Preis und Leistung sehr unterschiedliche.

PKV-Vergleiche

Also nicht ärgern sondern handeln. Nutzen Sie Ihr Sonderkündigungsrecht. Informationen gibt es vorher durch die Onlinekonferenz mit dem PKV-Experten. Hier zeigen wir Ihnen zeitgleich auf Ihrem Computer schwarz auf weis was versichert ist und was nicht versichert ist. Sie können sofort den Tarif ändern, Leistungen dazu wählen oder Leistungen abwählen. Will heißen wir machen PKV-Beratung transparent und keine Geheimnisse aus den Tarifen der einzelnen Gesellschaften. Siehe auch: mit Billigtarifen angelockt, dann abgezockt.

Mündige Bürger mit freier KV-Entscheidung

Wir geben Ihnen nicht die Tarife einer einzelnen Gesellschaft vor sondern binden Sie in den Entscheidungsprozess mit ein. Ihre Krankenversicherung muss für Sie und nicht für Ihren Nachbarn maßgeschneidert sein. Sie als PKV-Versicherter müssen ganz individuell Ihre Wünsche für Ihre Sicherheit abgesichert wissen. Oder wollen Sie eine Tarif von „der Stange“ über gestülpt bekommen mit Tarifen und Leistungen die Sie gar nicht haben wollen aber dafür bezahlen müssen? 

Die Freiheit der PKV

 

Das unterscheidet die GKV von der PKV. In der gesetzlichen Krankenkasse sind ca. 95 Prozent der Leistungen festgeschrieben. Hier ist nicht zu verändern. In der PKV haben Sie die Wahl (auch die Qual) sich frei entscheiden zu können. Das fordert aber eine gründliche Beratung und eine Klärung aller Ihrer Bedürfnisse wie Sie und Ihre Familie Kranken versichert sein wollen. Verabschieden Sie sich vom Preisdenken. Die Leistung ist das primär wichtigste. Sie haben nur eine Gesundheit und nur eine Arbeitskraft. Siehe auch: Dienstunfähigkeitsversicherung.

DAS Netzwerk Dübbert u. Partner

Erfahren Sie von den Experten ob Sie wirklich umfassend privat Kranken versichert sind. Sind Sie sicher das das versichert ist was Sie gewollt haben? oder ist es das was Ihrem Versicherungsvertreter die meiste Provision gebracht hat?

Sie suchen Kompetenz für die private Krankenversicherung, Krankentagegeldversicherung, Pflegeversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Dienstunfähigkeitsversicherung oder einer Dread Disease Versicherung? Gern lade ich Sie ein Ihre bestehenden oben genannten Versicherungen zu überprüfen.