Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Rechengrößen in der Sozialversicherung 2012

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Versicherung News

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Beitragsbemessungsgrenzen, JAE 2012 steigen

Wechsel von GKV zur PKV wird erschwert

Laut dem Haufe-Verlag sollen die Beitragsbemessungsgrenzen für 2012 wieder ansteigen. Die Zahlen stammen aus einem vorgelegten Entwurf zur Rechengrößenverordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Der vorläufige Entwurf soll im Oktober vom Bundeskabinett verabschiedet werden. (Quelle: Haufe-Gruppe)

Vorläufige Rechengrößen in der Sozialversicherung in Euro

Renten und Arbeitslosenversicherung

BBMG = gleich Beitragsbemessungsgrenze

Alte Bundesländer      2011       2012      Neue Bundesländer     2011      2012

jährlich:                                66.000       67.000                                                    55.800      57.600

monatlich:                              6.750         6.900                                                      5.900        5.900

Knappschaft

jährlich:                               81.000        82.800                                                    70.800       70.800

monatlich:                             3.712,50     3.825                                                      3.712.50    3.825

BBMG: Kranken und Pflege

jährlich:                              44.550        45.900                                                     44.550       45.900

monatlich:                            4.125          4.237,50                                                   4.125        4.237,50

Jahresentgeltgrenze Kranken und Pflege

jährlich:                             49.500        50.850                                                     49.500        50.850

monatlich:                           2.555         2.625                                                        2.240          2.240

Bezugsgrößen

jährlich:                             30.660         31.500                                                    26.880         26.880

Alle angegebenen Wert sind vorläufige Angaben in Euro

Zu allen Fragen stehen Ihnen unsere Experten der Krankenversicherung und der Renten, Sozialversicherung gerne zur Verfügung. Wechsel in die PKV 2011/2012? Leistungsvergleiche mit der Onlinekonferenz. Telefon: 033436-376393 (Anmeldung)