Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Generali, die SpaRenta-Altersvorsorge, Totalschaden?

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Finanzen

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

 

Kontakt, Telefon: 030- 41402870 oder 033436-376393 DAS Netzwerk Dübbert und Partner. Versicherungen, Finanzen, Fachanwälte und Mehr. Wir helfen Ihnen wenn Sie es wünschen.

Tausend Sparverträge zur Altersvorsorge vor dem AUS

Am 01. Januar 2012 ist Schluss, da tritt die Verjährung in Kraft?

Geholfen kann nur dem werden der sich wehrt und Hilfe in Anspruch nimmt. So einfach lässt es sich auf einen Nenner bringen. Gestern errichte mich wieder ein Anruf zu der berühmt berüchtigten SpaRenta Kombi-Rente. Der Schaden, welcher den Kunden von der Generali zugefügt wurde oder wird, belaufen sich auf ein paar 100 tausend Euro für seine Altersvorsorge.

Was ist die SpaRente Rente gewesen?

Ich versuche es mal so einfach als möglich zu erklären. Dem Anleger wurde, meistens von einem „guten Bekannten“ eine Altersvorsorge verkauft. Soweit wäre das noch in Ordnung.

Doch nun kommt das, was selbst die meisten „Verkäufer“ nicht verstanden haben

Ein Konstrukt aus einem Kredit, einer oder mehreren Fondspolice, Zinsen für die finanzierende Bank, das Währungsrisiko und eine Berechnung mit hypothetischen Zinsberechnungen auf die nächsten 20 bis 25 Jahre. Und nicht zu vergessen: das Finanzamt.

Ein Beispiel zu der Berechnungen

Der Kredit sagen wir mal 200.000 DM (heute ca. 100.000 Euro) wurde in eine sofort beginnende Rente bei der General  gesteckt. Da raus erhielt der Anleger jeden Monat, Quartal oder einmal im Jahr seine Rentenauszahlung.
Mit dieser Rentenzahlung sollte er seinen Kreditzinsen bezahlen (keine Tilgung) und die Beiträge für die, den Fonds. Dieser Fonds wiederum sollte am Ende der Laufzeit den Kredit ablösen.

Kredite in Währungen

Zu der Zeit als die SpaRenta verkauft wurde existierte noch die gute alte DM! Die Kredite wurden in Schweizer Franken, Japanischem Yen oder DM, seltener im Dollar abgewickelt. Also nicht genug damit, dass eine Kredit finanzierte Rente mit hoch gerechneten 8, 9, 10 oder 12 Prozent unterstellt wurde was der Fonds einbringen würde, jetzt kam auch noch das Währungsrisiko dazu. Und irgendwie hat das Finanzamt immer auch noch mit gemischt.

Dann kam der EURO, die Finanzkrise und die 2. Finanzkrise

In jüngster Zeit auch noch das die Schweiz ihren Franken an den Euro koppelt. Das ganze SpaRenta Konstrukt ist zusammen gebrochen. Die Währungsmärkte spielen verrückt, die Guthaben-Zinsen sind im freien Fall, die, IHRE Kredite und die Soll-Zinsen sind geblieben. Von den einstmals versprochenen Renditen, zur Rückführung der Kredite und einer lebenslange Rente ist rein gar nichts mehr übrig, Im Gegenteil Sie dürfen weiter zahlen.

Altersvorsorge mit Totalschaden

Wehren können Sie sich nur mit Fachanwaltshilfe. Weder brauchen Sie den ehemaligen Verkäufer anrufen, falls es ihn noch gibt, noch brauchen Sie mit Ihrer Bank reden, die wollen Geld sehen, nämlich Zinsen und die fällige Kreditsumme, noch brauchen Sie bei der Generali Versicherungen anrufen, die geben Ihnen kein „Wimper zucken“.

Ein Fach-Rechtsanwalt für Banken und Kapitalrecht muss her

Die meisten Rechtsanwälte haben sich auf Fachbereiche spezialisiert. Verkehrsrecht, Mietrecht, Familienrecht, Erbrecht, und so weiter. Mit anderen Worten, ein Rechtsanwalt kann sich nicht mehr mit allen Rechtsgebieten befassen wenn er für seinen Mandanten das maximale erreichen will. Ein Rechtsanwalt für Bankenrecht, Versicherungsrecht, Steuerrecht,  Kapitalanlagerecht ist das was die Geschädigten der SpaRente-Kombi-Rente brauchen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Am 01.01.2012 können Sie Ihre Ansprüche zu den Akten in den Keller legen und drauf schreiben: teuerste Lebenserfahrung“, dann ist die Verjährung in Kraft getreten.

Wir schätzen das 95 Prozent aller SpaRente-Kombi-Renten-Sparer dann in die Verjährung fallen. Die Bank will Ihr Geld, Kredit plus Zinsen. Wo her Sie das Geld nehmen ist der Bank egal. Kontakt, Telefon: 033436-376393. Wir helfen Ihnen wenn SIE es wünschen!

Was glauben Sie wer hier am meisten von der Verjährung profitiert? -  SIE NICHT - !