Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Leidenschaft und Verantwortung der Beratung

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Finanzen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Bloße Versicherung-Preis-Vergleiche, oder verantwortungsbewusste Beratung

Versicherungen sind nicht sonderlich beliebt. Auch der Beruf der Finanz- und Versicherungsberatung ist nicht sonderlich attraktiv. Leider haben alle Akteure Jahrzehntelang an diesem schlechte Image gemeinsam gearbeitet. Daher haben wir uns vor Jahren zu einem Netzwerk der Experten zusammen geschlossen. Versicherungen und Finanzen sind untrennbar mit einander verbunden. Existenzsicherung und Vermögensaufbau.

Experte des Netzwerks

Absicherungen der biometrischen Risiken (Private Krankenversicherung (PKV), Berufsunfähigkeitsversicherung (BU), Pflege), Sachwerte schaffen, gerichtlich zugelassene Rentenberater für die Sozialversicherungen, Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, Versicherungsmakler für die Absicherungen der Sachwerte.

Das was Ärzte, Steuerberater und Rechtsanwälte schon lange praktizieren hält auch langsam in der Versicherungsbranche und Finanzdienstleistungsbranche Einzug.

Die Zeiten des Bauchladens sind Vergangenheit. Jedenfalls für die Menschen die sich fachgerecht beraten lassen wollen. Sie erreichen uns unter: Kontaktformular oder Telefon unter: 030-41402870 und für Brandenburg: 033436-376393. Dank der neuen Medien beraten wir bundesweit mit den Onlineberatungen.

Verschiebung der Verantwortung aus der Politik in die private Absicherung

Immer weiter verlagert die Politik die soziale Verantwortung aus den Sozialversicherungen in die Kapitaldeckung. Damit wird klar das die Verantwortung der Berater der Existenzsicherung des Verbrauchers gilt. Diese Beratung kann, wie immer wieder in den Medien zulesen, auch missbraucht werden.

Viele Verbraucher mussten das erfahren. Gerichtsurteile ohne ende. Auf beiden Seiten, Verkäufer wie Käufer, wurde oftmals die Gier nach Umsatz, Provisionen und Rendite zur Falle mit teils verehrenden Folgen bis hin zum Totalverlust.

Was bedeutet eine Versicherung?

Versicherungen sind global betrachtet in erster Line ein Leistungsversprechen gegen einen Versicherungsbeitrag. Jetzt ist aber die Frage; was ist in dem Versicherungsvertrag inhaltlich drin. Und genau hier fängt die Misere an.

Keiner beschäftigt sich mit seinen Versicherungen gerne. Daraus resultiert das all zu schnell geglaubt wird was erzählt wird. Es soll schnell gehen und bloß nicht zu viel erzählt werden. Versicherungen online sind zwischen Abendbrot und 20 Uhr Nachrichten schnell „abgeschickt“. Verglichen wird der Preis nicht die mögliche Leistung im Schadensfall.

Die „Schuldfrage“

Leider ist das Kleingedruckte für den Versicherungslaien so zu lesen wie ein chinesisches Kochbuch. Unverständlich, Versicherungsdeutsch und gespickt mit § die kein Mensch versteht. Also wird der Preis mit dem Preis verglichen.

Die Leistungen sind erst im Leistungsfall, also wenn der Schaden beim Kunden eingetreten ist, dann die Erfahrung wie gut oder schlecht der Versicherungsvertrag samt Inhalt ist.  Oftmals wird ein Produkt gekauft ohne Hintergrund des Zusammenspiels der gesamten Existenzsicherung und des Vermögensaufbaus.

Zahlt die Versicherung ist die Welt okay. Zahlt die Versicherung nicht, fängt die Arbeit an. Warum zahlt die Versicherung nicht?  Als Kunde im Netzwerk können Sie auf Alle zurückgreifen. Im schlimmsten Fall auf die Rechtsanwälte. Wir betreuen Sie auch nach Vertragsabschluss. Was bedeutet das Sachwalterurteil für den Verbraucher?

Viele Gründe sind möglich. Die Vordergründigen sind falsche Angaben vor dem Versicherungsabschluss. Das Risiko ist gar nicht versichert. Die Versicherung lehnt einfach mal von vornherein die Leistung ab. Die Versicherung sieht für die Absicherung in dem Tarif keine Leistungen vor.