Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

Altersvorsorgeberatung durch den Staat?

Geschrieben von Bernd Hirmerse am . Veröffentlicht in Versicherung News

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Altersvorsorgeberatung durch den Staat

Initiative Altersvorsorge

Wie verschiedene Medien am 19.01.2007 berichten, soll eine Initiative Altersvorsorge macht Schule über die Volkshochschulen angeboten werden. Fraglich bleibt warum "der Staat" dafür Gebühren verlangt. Der Versicherungsmakler sieht die "Aufklärung " zur Altersvorsorge als Dienstleistung und somit ist das Gespräch kostenfrei.

So will die Bundesregierung mit der Deutschen Rentenversicherung, dem Bundesverband der Verbraucherzentrale e.V., dem Deutschen Gewerkschaftsbund und der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e.V. die Verbraucher für das Thema Altersvorsorge sensibilisieren.

Was sich vorweg betrachtet mal gut anhört.

300 neue, sogenannte Altersvorsorge-Berater, sollen das Thema veranschaulichen und erklären.

Fraglich, ob die staatlichen Berater dieses komplexe Thema wirklich glaubwürdig vermitteln können.

Vor allem, wenn man bedenkt, dass schon jeder dritte Rentenbescheid falsch berechnet ist!

Ist doch seit Jahrzehnten die gesetzliche Rentenlüge Fakt und jedem Bürger die Rentensituation bekannt.

Wir als Versicherungsmakler fragen uns, was wir all die Jahre an unsere Mandanten hingeredet haben, wenn plötzlich selbsternannte, staatliche Gurus der Menschheit die Augen öffnen muss?

Das Seminar soll mit Kosten bei ca. 20,00 liegen und in 12 Stunden am Wochenende abgehalten werden.

Wir sind als Versicherungsmakler nicht gegen Aufklärung und auch nicht dagegen das der Verbraucher vor dubiosen Produkten und Angeboten geschützt wird.

Die Glaubwürdigkeit von solchen Angeboten, wie Frau Prof. Dr. Edda Müller sie empfiehlt sind mehr als fragwürdig.

Die Aussage: von Frau Prof. Dr. Edda Müller, von der Verbraucherschutzzentrale, der Verbraucher solle sich dann (nach dem Seminar, im 2. Schritt) an eine der Verbraucherschutzzentralen wenden um sein Produkt aus zu wählen, da die Verbraucherschutz-Zentralen eine verkaufsinteressenfreie, individuelle Beratung anbietet kann.

Hier darf mehr als einmal bezweifelt werden, wie interessenlos (am Verkauf), selbstlos, neutral und individuell beraten wird.

Die Frage sei erlaubt, wer oder welche Interessengruppe steckt da wirklich dahinter, wenn die Bundesregierung und Co. zu solchen Mittel greifen muss.

Wir als Versicherungsmakler verwahren uns gegen Unterstellungen von Frau Prof. Dr. Edda Müller von unehrlicher Arbeit und purem Verkaufsinteresse. Denn nichts anderes soll hier suggeriert und uns als Versicherungsmaklern unterstellt werden.

Das der Versicherungsvertrieb (auch) für Geld (Courtagen, Provisionen arbeitet, dürfte bekannt sein. Schwarze Schafe hat es zur genüge gegeben und wird es (in allen Branchen) auch immer wieder geben. Aber einen ganzen Berufsstand der Provisionsmaximierung und fragwürdigen Verkaufspraktiken zu bezichtigen grenzt an eine zweifelhafte Praktik des eigenen Tuns.

Unsere Empfehlung:

sollten sie sich über die Verbrauerschutzzentralen beraten lassen und ihnen wird ein Produkt empfohlen, verkauft, hinterfragen sie die Provision (wer auch immer die erhält), die Haftung für das Angebot und lassen sie sich alles zusammen, mit dem Namen des Beraters schriftlich geben.

Wir gehen davon aus, dass sie an einen Versicherer weitergeleitet werden.

"Provisionen" fließen immer, egal was verkauft wird, fraglich an wen und wohin?

D&P DAS Netzwerk Dübbert & Partner

ist ein Zusammenschluss freier und selbständiger Experten zu den einzelnen Fachgebieten.

IHK zertifizierte Versicherungsmakler, zertifizierte (gerichtlich zugelassene) Rentenberater, Ruhestandsplaner, freie Finanzdienstleister, Unternehmensberater, Finanzierungsberater, Immobilienmakler und auf Wunsch, Honorarberater. NewPlacement, OutPlacement, Karriere Coaching. Steuerberater, Rechtsanwälte aller Fachrichtungen, Wirtschaftsprüfer, Stiftungsberater und Notare.

Wir vermitteln Ihnen die gewünschten Experten für Ihre Fragen, Wünsche und Anliegen.

berät seit 20 Jahren unabhängig, neutral und kundenspezifisch in der privaten Altersvorsorge, betrieblichen Altersvorsorge. Wir stehen ihnen zu allen Fragen gerne zur Verfügung. stellen Sie Ihre Fragen direkt den Experten!