Dübbert & Partner DAS NETZWERK, Versicherungsprüfung, Anlageprüfung, leistungsorientierte und beitragsoptimierte Tarife, das Auswerten des "Kleingedruckten" durch Fachmakler (biometrische Risiken), Fachanwälte (Bank- und Kapitalmarktrecht), gerichtlich zugelassene Rentenberater.

>Zum Datenschutz finden Sie die Ausführungen hier unter diesem Link<

Beiträge

Drucken

600.000, überwiegend OST, Rentenlücken

Geschrieben von Doris Dübbert am . Veröffentlicht in Vorsorge

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

 

Versicherungen, Finanzdienste und Mehr, DAS Netzwerk Dübbert & Partner Fachbereiche  Kontakt

jedes 10. Rentenkonto ist ungeklärt, Sie sind auch dabei

Ungeklärte Rentenkonten

Rentenlücken und Rentenkontenklärung gerade die Ostdeutschen Bürger zeigen wenig bis kein Interesse an der Klärung Ihren Renten-Konten. Jede Lücke im Rentenkonto bedeutet, das die Rente falsch berechnet ist oder wird.

Es ist und bleibt unerklärlich, dass die Deutschen

so wenig Interesse an Ihrer eigenen gesetzlichen Rente zeigen. Da wird kräftig geschimpft, die Rentner jammern, die Renteninformationen verschwinden ungeöffnet in der Schublade und überhaupt ist jeder Schuld, nur der Rentenkonten - Inhaber nicht.

Von alleine tut sich nichts. Wenn sie Ihre Rentenkonten

nicht berichtigen lassen, ein Anderer tut es nicht. Die Lücken in den Renten - Konten sind auffällig groß in den Renten - Konten der Ostdeutschen. Die Zusammenlegung bzw. die Überführung der ehemaligen DDR Renten - Konten in die Deutsche Rentenversicherung Bund war ein Kraftakt. Noch nie in der Geschichte musste ein Renten - System wie das aus der ehemaligen DDR in ein anderes Renten - System übergeführt werden. Aber, auch in den alten Bundesländern sieht es nicht wesentlich besser mit den Renten - Konten - Klärungen aus.

So ganz ohne Mithilfe des Bürgers geht das nicht.

Die Nachweise der Schulausbildung, Berufsausbildung, Studienzeiten, Weiterbildungszeiten, Wehrdienst, Arbeitszeiten, etc. kann nur der Versicherte erbringen. Fehlen diese Zeiten in der Rentenversicherung auf den Renten Konten, so folgt daraus logischerweise eine falsch berechnete Rente. Hier ist der Deutschen Rentenversicherung Bund kein Vorwurf zu machen. In der Deutschen Rentenversicherung Bund kann nur das berechnen werden was nachweisbar ist und der Renten - Konten - Inhaber belegen kann.

Also was bleibt zu tun? Beauftragen sie einen zugelassenen Rentenberater

mit der Rentenkontenklärung. Zugelassene Rentenberater unterstehen dem Präsidenten der jeweiligen Landgerichte. Alle anderen selbst ernannten " Rentenberater, Finanzoptimierer, Versicherungsvertreter und sonstige Berater haben keine Erlaubnis ihre gesetzlichen Rentenkonten zu klären oder zu bereinigen. Die Vertreter haben auch keinen Anspruch Informationen zu Ihrem Rentenkonto bei der Deutschen Rentenversicherung Bund zu erfragen.

Was diese Vertreter vorgeben ist blanker Unsinn, der nur dem Zweck dient, Ihnen eine Versicherung zu verkaufen. Fallen Sie nicht auf solche " Angebote " rein, sie sind sinnlos und nutzlos für Ihre gesetzliche Rente.

Ist die Rente erstmal falsch berechnet und Sie sind bereits Rentenempfänger,

ist es zwecklos eine Rentenkontenklärung zu veranlassen. Rückwirkend wird die zu wenig berechnete Rente nicht nach gezahlt.

Welches Argument haben sie noch das sie keine Rentenkontenklärung brauchen ? Welche Gewissheit haben sie, dass ihre Rente richtig berechnet ist ?

Lassen Sie Ihre Rentenkonten klären und bringen Sie Ihre Rente auf die richtige Rentenauszahlung.

Zugelassene Rentenberater finden Sie unter. beim Bundesverband der Rentenberater e.V. Oder Sie beauftragen "unseren" zugelassenen Rentenberater mit der Rentenkontenklärung Ihres Rentenkontos.

DAS Netzwerk Dübbert & Partner

mit den unabhängigen Versicherungsmakler arbeiten mit einem zugelassenen Rentenberater zusammen damit wir Ihnen eine ganz persönlich zugeschnittene Altersvorsorge empfehlen können.

Versicherungsmakler sind ausschließlich dem Mandanten verpflichtet.

Die Abwicklung der Renten Konten Klärung mit dem zugelassenen Rentenberater kann per Post, E - Mail und per Telefon erfolgen.

Haben Sie diese Prozedur einmal hinter sich gebracht,

ist das ein für alle mal erledigt. Ihre zukünftigen Renteninformationen sollten Sie aber trotzdem jedes Jahr kontrollieren. Haben sie Zweifel an der Richtigkeit, der zugelassene Rentenberater wird Ihnen auch dann wieder weiterhelfen.

Zum Verständnis für unsere Leser, wir haben keinen finanziellen Vorteil davon, dass Sie Ihre Renten - Konten bei "unserem"zugelassenen Rentenberater prüfen lassen. Sollten sie Anschließend, nach Klärung Ihrer Renten Konten feststellen, Sie müssen zusätzlich für Ihr Alter vorsorgen, so beraten wir Sie, als unabhängiger Versicherungsmakler.

Unsere Vergütung wird von den Produktgebern geregelt.

Das bedeutet, für unsere Mandanten entstehen keine Zusatzkosten. Wünschen Sie eine Honorarberatung, so ist unser Honorar von Ihnen zu bezahlen. Lassen sie von einem zugelassenen Rentenberater Ihre Renten - Konten auf Vordermann bringen und die Altersvorsorge legen Sie in die Hände von Profis , in die Hände von einem unabhängigen Versicherungsmakler.

Jahresendprämie Ostrenten

Das Bundessozialgericht (BSG) hat erst vor wenigen Tagen am 03.09.2007 (Az. B 4 RS 4/06) in einem Urteil entschieden, dass DDR-Jahresendprämien bei der Rente berücksichtigt werden müssen. Die Begründung des Urteils liegt bis heute noch nicht vor, ebenfalls die Umsetzung in die Praxis. Sobald die Urteilsbegründung vorliegt - wofür das BSG grundsätzlich sechs Monate Zeit hat - werden die Rentenversicherungsträger über das weitere Vorgehen entscheiden.
Durch das Urteil können Tausende Ostdeutsche mit einer höheren Rente rechnen, da die Prämien ein leistungsbezogener Anreiz zur Erfüllung und Übererfüllung der Planvorgaben gewesen sind und somit bei der Rentenberechnung zu berücksichtigen sind.

Sie können sich jedoch auch jetzt schon vertrauensvoll an einen gerichtlich zugelassenen Rentenberater im DAS Netzwerk Dübbert & Partner wenden, der hier Ihre Interessen vertritt und die notwendigen Formalitäten beim Rentenversicherungsträger - sobald Näheres bekannt ist - erledigt.

Versicherungen, Finanzdienste und Mehr, DAS Netzwerk Dübbert & Partner Fachbereiche  Kontakt. Es ist Ihr Geld und Ihre Rente